Ingrid POTOTSCHNIK

Pototschnik 093R13x18_0.jpg

Curriculum Vitae
 

Geboren 1949 in Knittelfeld in der Steiermark erlernte sie den Beruf des Goldschmiedes. Heute lebt sie als freischaffende Künstlerin.

Mitgliedschaften:

Gründungsmitglied des Vereines für Bildende Kunst in Graz
Berufsvereinigung bildender Künstler Österreichs, Landesv. Kärnten
Sezession Graz (2005)

In der Malerei geht es mir darum, Tiefempfundenes in höchsterfreulichen Augenblicken, wie in tiefst-bedrückenden Momenten wiederzugeben. Ergötzendes wie Abneigendes inspirieren mich je nach Stimmung und Verfassung, eine Komposition von Formen und Linien, abstrakt oder auch gegenständlich, rhythmisch zu erfassen.


Werke
 

Fotos Copyright Ingrid Pototschnik