Edeltrude ARLEITNER

self12_edited_edited_edited.jpg

 

Bahnhofsiedlung 265

A-8911 Admont

Tel.: +43(0)699 88 78 28 63

E-mail: edeltrude@edart.at

Curriculum Vitae
 

Geboren in Leibnitz, Handelsakademie, BWL-Studium, Tätigkeit im PR-Management und Marketing in der Privatwirtschaft, selbstständig als freischaffende Künstlerin.

 

Künstlerische Ausbildung:

Kunstuniversität Linz als Gasthörer bei Prof. Günter Praschak

Studiengang an der Kunstuniversität Dresden bei Prof. Gottfried Bammes

Meisterklasse an der Kunstakademie Bad Reichenhall bei Mag. art. Petra Bammes

Einzelunterricht bei Mag. art. Nikola Daskalov

Silikatkunde bei Gustav Weiß, Berlin

Ausstellungen in Österreich, Deutschland, Schweiz, Ungarn, Italien, Spanien, Slowenien und Kroatien.

 

Biennalen, Auszeichnungen und Preise (Auswahl):

1. Preis, International Competition of Fine Art Seetal/Switzerland 2006

3. Preis, International Concorso Banca di Romagna S.p.A. - Ente Ceramica Faenza/Italy

Jurierte Skulptur „KunstSucht“, Landkreiskalender 2006, Neuburg/Germany

CO.ME.L Award 2015, I-04100 Latina/Italy

2015, Reminiszenzen in Rot, Feuerwehrmuseum, Groß St. Florian/Austria

ART3 Foundation, Kitz Award 2015

2014, International Competition of Contemporary Ceramics CICA, Museu de l’Alcora, Spain

Int. Keramikbiennale Kapfenberg/Austria, kb 2013

Internationale Triennale UNICUM 2012 in Maribor/Slovenia

Internat. Festival of Postmodern Ceramics in Varazdin/Kroatien, Ceramica Multiplex 2012

Herzerpalast im Museum Varazdin/Kroatien 2011

Int. Keramikbiennale Kapfenberg/Austria, kb 2011

Ankäufe privat und öffentlich

Publikationen in Printmedien

 

Member of:

- Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreichs (Wien, NÖ)

- Künstlerbund Graz bis 2018

- Sezession Graz seit 2019


Werke
 

Fotos Copyright Edeltrude Arleitner